Produkte >> Digitalzentralen >> IRIS

Die Infrarot-Intellibox-Steuerung IRIS erweitert die Intellibox um eine kabellose Fernbedienung für Innenräume mit einer Reichweite von bis zu 10 m. Mit IRIS können alle Loks auf der Digitalanlage angewählt, ihre Fahrtrichtung und Geschwindigkeit, sowie ihre Sonderfunktionen gesteuert werden. IRIS kann alle Magnetartikel schalten und alle Fahrstraßen, die in der Intellibox gespeichert sind, auslösen.

  • Direkte Steuerung von bis zu 4 beliebigen Loks
  • Adressbereich 1 - 9999
  • Sonderfunktionen: function und f1 bis f12
  • Schaltet Weichen im Adressbereich 1 bis 2048
  • Löst Fahrstraßen aus, die in der Intellibox gespeichert sind
  • Unterstützt alle Fahrstufenmodi (14-128 Fahrstufen)
  • Mit 4 verschiedenen Kanälen, d.h. pro Intellibox sind 4 Sender einsetzbar
  • mehrere externe Empfänger mit 5 m Anschlusskabel nutzbar


 Shop  Art.-Nr. 66500 IRIS-Set

 Shop  Art.-Nr. 66510 IRIS Fernbedienung

 Shop  Art.-Nr. 66520 IRIS Infrarot-Empfänger

 Shop  Art.-Nr. 66530 IRIS Y-Kabel

Die Fernbedienung

IRIS benutzt zur Steuerung der Intellibox 4 verschiedene Übermittlungskanäle, die über die Tasten A, B, C oder D angewählt werden können. Mit jedem Übermittlungskanal kann unabhängig von den anderen Kanälen eine Lokadresse zur Steuerung ausgewählt werden. Ferner können in jedem Kanal den Magnetartikeltasten andere Magnetartikeladressen zugeordnet werden. Die pro Kanal ausgewählten Adressen werden in der Intellibox dauerhaft abgespeichert und stehen somit auch nach dem Aus- und wieder Einschalten zur Verfügung.

Wird nur eine Fernbedienung benutzt, so kann mit Hilfe der Kanaltasten schnell zwischen der Steuerung von 4 Lokomotiven und 4 Gruppen von je 4 Magnetartikeln gewechselt werden.

Werden mehrere Fernbedienungen benutzt, so kann jeder Spieler über einen Übermittlungskanal eine Lok steuern, ohne die Loks der anderen Mitspieler zu beeinflussen, die auf die anderen Übermittlungskanäle eingestellt sind.

Die Fernbedienung hat 4 verschiedene Kanäle und ermöglicht so den Betrieb von 4 Sendern in einem Raum. Wichtig: Für den Betrieb von IRIS an der Intellibox muss diese die Systemsoftware-version 1.5 oder höher haben.

IRIS Empfänger

Externe Empfänger können durch ihr 5 m langes Kabel an jeder beliebigen Stelle im Raum angebracht werden. Sollte bei bestimmten Raumverhältnissen mehr als ein Empfänger nötig sein, so können noch drei weitere externe Infrarot-Empfänger (Art.-Nr. 66520) über ein Y-Kabel parallel zum ersten Empfänger angeschlossen werden.

Das IRIS-Set enthält die Fernbedienung, einen Empfänger, eine Anleitung und Batterien.

Hinweis: Die Intellibox IR (Art.-Nr. 65050) und die Intellibox II haben einen integrierten Infrarot-Empfänger, so dass die Fernbedienung IRIS direkt eingesetzt werden kann.

Für Intelliboxen mit der Art.-Nr. 650 oder 65000 wird das IRIS-Set aus Fernbedienung und einem externen Empfänger benötigt. Die Intellibox Basic hat keine Möglichkeit zum Anschluss eines Infrarot-Empfängers.

  FAQ Die Hilfe zu dem Produkt

  PDF zum Handbuch Download

visit us on YouTube

Copyright© 2015 • Uhlenbrock Elektronik GmbH • Alle Rechte vorbehalten • Last Update: 24-Mai-2018
AGBKontaktImpressumDatenschutz
Alle auf dieser Website aufgeführten Namen, können eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein.